Bestes Wetter zum Sommernachtsfest

Bis tief in die Nacht wurde Ende Juni bei der Neuauflage des nach einer längeren Pause wieder veranstalteten Sommernachtsfestes in Sambach gefeiert. Gemeinsam mit dem „AGV Liederkranz“ wurde das Fest vom SPD-Ortsverein Otterbach-Sambach im Hof von Edi’s Gaststätte „Zum kühlen Grunde“ bei bestem Wetter veranstaltet. 

Ortsbürgermeister Herbert Matz (SPD) ließ es sich nicht nehmen, die erste Schicht am Grill selbst in die Hand zu nehmen und die Besucher mit deftigen Speisen zu versorgen. SPD-Vorsitzender Holger Jung, der die Besucher gleichzeitig als Ortsvorsteher von Sambach begrüßte, war voll des Lobes für die eifrigen Helfer der beiden Vereine und zeigte sich vor dem Hintergrund mehrerer Parallelveranstaltungen im näheren Umfeld sichtlich erfreut über die große Zahl der teilnehmenden Bürger.

Mit „Live-Musik“ aus dem mp3-Fundus von „DJ Wolfgang“ blieb die Stimmung bis zum späten Ende der Veranstaltung sommerlich heiter.